View unanswered posts | View active topics It is currently 26 Apr 2018, 20:57



Reply to topic  [ 17 posts ]  Go to page Previous  1, 2
 Das Ende der Welt 
Author Message
Argonaut
Argonaut
User avatar

Joined: 07 Jul 2008, 23:02
Posts: 663
Legion/Guild: Argo Navis
SWTOR: As'handori'anar
ESO: Mocata
Reply with quote
Ich werde Abonnent bleiben, sagen wir's so. Das RP dürfte sich für mich erledigt haben.

_________________
"After all these years?" - "Always."

Image


18 Sep 2012, 23:49
Report this post
Profile
User avatar

Joined: 16 Sep 2008, 21:57
Posts: 1532
SWTOR: Tal'Mar, Phe'sha'ree
ESO: Vay'ra, Piunurashu
Reply with quote
Ok - wobei ich natürlich das Gegenteil hoffe und das RP wieder in Gänge kommt die ertragbar sind.

Ich hoffe es geht nicht noch etwas im Transfer schief :l

_________________
Image
Animated originals by Dusan Cezek

Der Weg zur Hölle ist mit guten Vorsätzen gepflastert. - Salazar

Es ist immer noch Zeit für einen allerletzten Moment. - Der Tod


19 Sep 2012, 01:19
Report this post
Profile WWW
Argonaut
Argonaut
User avatar

Joined: 07 Jul 2008, 23:02
Posts: 663
Legion/Guild: Argo Navis
SWTOR: As'handori'anar
ESO: Mocata
Reply with quote
Ich müßte lügen, würde ich sagen, dass ich überzeugt bin ... http://atys.ryzom.com/start/app_forum.p ... view/96073

_________________
"After all these years?" - "Always."

Image


20 Sep 2012, 00:22
Report this post
Profile
Argonaut
Argonaut
User avatar

Joined: 07 Jul 2008, 23:02
Posts: 663
Legion/Guild: Argo Navis
SWTOR: As'handori'anar
ESO: Mocata
Reply with quote
Kitins brechen vor Avalae durch:

Image


Der Karavan ergreift Maßnahmen zum Schutz von Yrkanis:

Image

_________________
"After all these years?" - "Always."

Image


24 Sep 2012, 00:07
Report this post
Profile
User avatar

Joined: 16 Sep 2008, 21:57
Posts: 1532
SWTOR: Tal'Mar, Phe'sha'ree
ESO: Vay'ra, Piunurashu
Reply with quote
Ohai - schlicht beeindruckend wenn man an die Orte zurück denkt. Wäre es jetzt 4 Jahre früher würden wir alle Tag und Nacht vor den Toren stehen und "etwas unternehmen" - was auch immer das in einer so umfassenden Situation ist.

Btw. hat mich die Ankündigung zum RP-Geschichts-Kompromiss nicht wirklich überrascht und ja - ich finde ihn auch nicht gut aber, im Angesicht der angedeuteten Vision der Besitzer des Spiels, ist das noch ein guter Kompromiss. Es hätte sich ohnehin nichts am Kern mehr geändert.

Was ich allerdings zum Brechen finde ist der Zeitsprung. Ich finde ihn zwar auf dem grünen Tisch logisch aber von der Charakterseite her einfach mal 8 Jahre zu verlieren erscheint mir ein sehr unangebrachter Einschnitt. Wenn man sich halbwegs schlüssig spielt bedeutet das eigentlich eine komplette Charakterverschiebung (8 Jahre Exil!). Die Meisten wären danach wohl desillusionierte Praktiker und es gäbe auf der einen Seite die harten Einzelkämpfer (verbittert und gegerbt) und auf der anderen Seite die Allvölker Samariter die die Volksgrenzen über die Exilzeit schmelzen. Dann einfach wieder in die Ämter zu rutschen und sich so zu geben wie immer ist eigentlich keine Alternative. Ich denke außerdem mit Schrecken daran das die Jungen erwachsen, die Erwachsenen alt und die Alten sehr alt sein werden nach 8 Jahren. Mich lockt der Zeitsprung nicht.

Auf der anderen Seite würde das evtl. zu einer Überraschung führen wenn Teile der des Ordens aus den Cryo Kammern steigen (.. du hast dich aber gut gehalten).

Btw. wäre es evtl. gar nicht so schlecht sich einen Argo Navis RP-Hintergrund für den Übergang auszudenken. Ich denke dabei daran das Salazar seinen inoffiziellen Posten als letzter Wächter des Ordens mit der letzten Konsequenz besetzt und die Karavansysteme im Ordenshaus auf Notstand stellt.
In meiner Vision ist Salazar wirklich der letzte Wächte und nicht "der Zurückgelassene". Keiner kann die Geheimnisse des Ordens wieder erwecken wenn er nicht für den Orden ins Exil geht um sie später zu bergen.

_________________
Image
Animated originals by Dusan Cezek

Der Weg zur Hölle ist mit guten Vorsätzen gepflastert. - Salazar

Es ist immer noch Zeit für einen allerletzten Moment. - Der Tod


24 Sep 2012, 19:28
Report this post
Profile WWW
Argonaut
Argonaut
User avatar

Joined: 07 Jul 2008, 23:02
Posts: 663
Legion/Guild: Argo Navis
SWTOR: As'handori'anar
ESO: Mocata
Reply with quote
Das mutmaßlich letzte gemeinsame Auftreten der Herrscher beim Aufruf zur Evakuierung:

Image


Kitins direkt vor Yrkanis:

Image

_________________
"After all these years?" - "Always."

Image


25 Sep 2012, 23:52
Report this post
Profile
User avatar

Joined: 16 Sep 2008, 21:57
Posts: 1532
SWTOR: Tal'Mar, Phe'sha'ree
ESO: Vay'ra, Piunurashu
Reply with quote
Um die Geschichte hier zu Ende zu erzählen: Sal und ich haben die Gilde in Atys neu gegründet und das schon letztes Jahr. Damit gibt es nun wieder eine Argo Navis auf Atys - sogar mit dem langen Namen The Order of Argo Navis! Wir haben beide ein paar Tage gebraucht um das Geld und den Fame wieder zusammen zu bekommen und am Ende war es Sal's Giganteneinsatz der die Gilde zurück geholt hat.

Zu Events: kann ich atm weniger etwas sagen, da müsste Sal etwas aktuelles bringen. Es ist jedoch die "Wiedereinführung des RPs" in Gange. Was heißt: Die individuellen Geschichten der alten Server sind fertig überarbeitet und es wird einen neuen Start mit einer überarbeiteten Geschichte geben. Dazu bekommen die ehemaligen Nationalserver Städte zugeordnet die eine lokalere Politik haben die zu den Nationen nach oben zusammen läuft. - sehen wir mal..

Leute: Es sind so einige alte Namen zum Neustart letztes Jahr wieder aufgetaucht um in den alten Zeiten zu schwelgen und die Charaktere zu retten. Z.B. sind Razrah, Sijnin und einige andere Alt-Elantarler (alle mit reiferem Alter und Horizont) zurück gekommen und haben eine eigene Gilde gegründet um in Kontakt zu bleiben. Dazu mal Ganz liebe Grüße von Razrah! Ein Denrak habe ich auch gesichtet und kräftig Smileys getauscht.
Wie lange der Schub nun gehalten hat oder halten wird weiß ich natürlich nicht ,)

Me: Mein Account läuft nun zum 24sten aus da Zeit/Geld nicht so recht zusammen passt. Sollte sich das ändern und die Politik anlaufen werde ich mir überlegen noch einmal kurzfristig zu reaktivieren um mit Sal die neue Bühne unsicher zu machen.

_________________
Image
Animated originals by Dusan Cezek

Der Weg zur Hölle ist mit guten Vorsätzen gepflastert. - Salazar

Es ist immer noch Zeit für einen allerletzten Moment. - Der Tod


21 Jan 2013, 16:09
Report this post
Profile WWW
Display posts from previous:  Sort by  
Reply to topic   [ 17 posts ]  Go to page Previous  1, 2

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest


You can post new topics in this forum
You can reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
Jump to:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Designed by ST Software for PTF.