View unanswered posts | View active topics It is currently 18 Jul 2018, 20:16

Forum rules


Achtung! Wenn ihr Geschichten in diesem Forum postet, wird zunächst mal angenommen, dass ihr KEIN Problem damit habt, wenn andere Leute daran mitschreiben! Das bedeutet, irgendeiner kann einsteigen und euren Faden der Geschichte aufnehmen und sie mit einem Part von seinem Charakter weiterschreiben. Wenn ihr das ausdrücklich NICHT wollt, macht bitte eine OOC Notiz im Beginn des Postings.



Reply to topic  [ 16 posts ]  Go to page 1, 2  Next
 Lingards Übungsplatz! 
Author Message
Argonaut
Argonaut
User avatar

Joined: 13 Aug 2009, 21:05
Posts: 1493
Reply with quote
Huhu Leute!
Da Rikai ja nun ein frisch gebackener Templer ist (ic) und noch training braucht (ic) also ausgebildet werden soll, kam mir die Idee, warum nicht geschichten von diesem Training im Forum auszuspielen. Deswegen der Chat. Man kann hier ziemlich gut untereinander interagieren, auch wenn die leute andere Übungseinheiten absolvieren, es ist ja nen offenes Gelände. ALso Tobt euch aus!

*macht mal den Anfang*

***********************************************************

Der Appell liegt nun schon einige Stunden zurück. Die Nachforschungen nach einer Methode Enarin durch Äthermanipulation zu orten gehen mühsam voran. Um wieder einen klareren Kopf zu bekommen, machen die drei Stoffies nun erst mal eine Pause.

"Hey, Denni, komm mal mit, ich will dir was zeigen.", Redekas steht in der Tür, die aus der Bibliothek hinaus auf den verschneiten, großen Innenhof der Feste führt.
Schulterzuckend folgt Denrak der aufforderung seines etwas größeren, grünhaarigen Freundes.

Sie überquerten den Innenhof, verließen die Feste und folgten einem kleinen Trampelpfad, der sich durch den dichten Wald schlängelt, der die Festung umgibt.
Nach einigen Minuten kommen sie auf einer kleinen Anhöhe an. Der Boden hier war zwar verschneit aber man konnte die Befstigung darunter spühren und hier und da waren Übungsziele aufgebaut. Am Rand des großen, rechteckigen Platzes waren mehrere Bänke aufgestellt (von denen einige nicht mehr ganz vertrauenserweckend wirkten).

"Das ist der Übungsplatz von Lingard!", Redekas machte eine einladende Geste, "Cool was?""

_________________
Image


23 Jun 2010, 23:41
Report this post
Profile
User avatar

Joined: 22 Feb 2009, 13:01
Posts: 236
Reply with quote
Denrak war Redekas hinterhergetrottet und besah sich den großen Platz. Er wirkte ziemlich erstaunt. "Warum hab ich das nie gesehen?" Er kratzte sich am Kopf, zog dann aber sein Magiebuch aus dem Würfel. Ettliche Lesebändchen baumelten aus selbigem heraus, und erwartungsvoll sah er nun Redekas an. ""Also, was machen wir?"


29 Jun 2010, 20:47
Report this post
Profile
User avatar

Joined: 11 Jun 2010, 10:41
Posts: 672
Reply with quote
Nolava sahs in einer dichten Baumkrone am Rande des Übungsfeldes.
Lächelnd sah sie die Beiden ankommen, vor einer halben Stunde hatte sie schon auf die Attrappen geschossen.
Sie versuchte die Tips von Aszael zu befolgen und wandt alles an was er ihr erzählt hatte.
Doch nun ruhte sie sich im Schatten aus, trank etwas Saft und musterte Red und Denrak.
Sie würde wohl erst mal schauen was sie treiben und wenn es in richtiges Training ausarten würde sich doch nochmal aufraffen und mit machen.
Schnaufend streckte sie sich, als ihre Flasche von ihrem Schoß rollte und zu Boden viel.
"Mist!"
Fluchend sprang sie vom Baum, hob ihre Flasche auf und schlenderte auf die Beiden zu.
"Hey! Toller Platz oder?"

_________________
"Bedenke das die menschlichen Verhältnise insgesamt unbeständig sind,
dann wirst du im Glück nicht zu fröhlich und im Unglück nicht zu traurig sein."

"Zum Glück bin ich Daeva..."


30 Jun 2010, 00:52
Report this post
Profile
Argonaut
Argonaut
User avatar

Joined: 13 Aug 2009, 21:05
Posts: 1493
Reply with quote
Redekas betrachtet Denraks Buch. "Wie ich sehe, hast dir das Buch schon mal durch gelesen.", er grinst, "Gut! Woll'n wir zunächst ein übungsduell machen?", sein grinsen wird noch breiter.
Irgendwo am Rande des Trainingsplatzes fällt etwas zu Boden. Er schaut in die Richtung, aus der er das Geräusch gehört hat und sieht Nolava aus den Baum springen.
Er wirft ein verheißungsvolles Grinsen gen Nolava. "Oder noch besser. Du kämpfst gegen sie und ich beurteile euch."

_________________
Image


30 Jun 2010, 11:23
Report this post
Profile
User avatar

Joined: 11 Jun 2010, 10:41
Posts: 672
Reply with quote
Nolavas Ohren zucken freudig als sie die Worte "Duell und gegen Sie" hört.
Mit einem zarghaften Lächeln bleibt sie vor den Beiden stehen.
"Von mir aus." *mustert Denrak* "Warst du nicht son Feuerfuchtler?"

_________________
"Bedenke das die menschlichen Verhältnise insgesamt unbeständig sind,
dann wirst du im Glück nicht zu fröhlich und im Unglück nicht zu traurig sein."

"Zum Glück bin ich Daeva..."


30 Jun 2010, 14:50
Report this post
Profile
User avatar

Joined: 22 Feb 2009, 13:01
Posts: 236
Reply with quote
Er schaut sie harmlos an. "Unter anderem auch Feuer." Leise knisternd öffnet sich das schwere Buch, als er es in beide Hände nimmt und es ihr hinhält. "Dann gibt es noch Wind, Wasser, Eis, Erde.... und im Moment üben wir das hier." Er verpasst den Seiten einen leichten Schubs, sodass das Buch bei einem Leseband fast ganz am Ende aufklappt. Die Seite enthält kyptische Zeichen, aber die Überschrift ist gut lesbar. Flammen der Hölle steht da geschrieben. "Ich glaube Red will nicht wieder Ärger mit Corven bekommen, wegen dem Pflaster im Festungshof."


30 Jun 2010, 18:02
Report this post
Profile
Argonaut
Argonaut

Joined: 20 Dec 2009, 16:46
Posts: 417
Reply with quote
Aszael sitzt auf einem Baum, der um den Übungsplatz steht. So gut getarnt, daß er eigentlich nicht zu erkennen ist. Auf einmal fällt asu ein paar Bäumen neben ihm Nolavas Flasche aus diesem. "He he da war sie wohl etwas unvorsichtig" dachte er sich.

Als sie auf Denrak und Redekas zuging und ein Duell mit dem kleinen zauberer annimmt, dachte sich Aszael. "Hoffentlich geht das gut. Sie muss immer nur gut ausweichen. Sie wird nicht sehen woher die Zauber kommen."

Er beobachtet nun gespannt wie sich die Sache weiterentwickelt.

_________________
Image
--------------------------------------------------
Hip Hop hieß früher stottern und war heilbar ;)


30 Jun 2010, 20:56
Report this post
Profile
Reply with quote
Mit faszinierendem Blick beobachtet Nolava die Bewegungen des Buches.
Magie hat sie nie sonderlich interessiert, mehr aus Angst als aus Gleichgültigkeit.
"Der Übungsplatz ist doch dafür da das wir austesten was wir können. Uns gegenseitig helfen und stärken und so." Leicht grinst sie, immernoch die Bewegungen des Buches und Denraks beobachten.
Nolava atmet tief durch und konzentriert sich auf ihre Ohren. Sie werden ihre helfen die Feuerbälle und sonstiges was gleich auf sie einhageln wird zu hören bevor sie sie sehen kann.
Auf ihre Augen will sie sich nicht mehr ganz verlassen.
"Gut hinhören und leise laufen.. aber in Bewegung bleiben", murmelt sie leise mehr zu sich selbst.
"Ich würde es schon gerne versuchen. Ich habe noch nie einen Feuerfuchtler aus der Nähe kämpfen gesehen."
Ein sanftes Lächeln zuckt kurz über ihre Lippen als sie ihren Bogen abschultert.
*Zum Glück habe ich meine Pfeile heute erst mit Scolopengift betränkt. Sie verwirren den Kopf und lassen Zauber so unklarer aus dem Mund kommen und manche machen müde. Ein guter Zeitpunkt das zu testen* denkt sie bei sich während sie auf eine Reaktion von Denrak wartet.


30 Jun 2010, 22:33
Report this post
User avatar

Joined: 22 Feb 2009, 13:01
Posts: 236
Reply with quote
Er klappt das Buch zu und nimmt es wieder bei sich. Nachdenklich kratzt er sich am Hinterkopf, bevor er Redekas ansieht. "Hmm... nagut. Wann hat man gewonnen?" Die Titulierung Feuerfuchtler scheint er entweder nicht negativ aufzufassen oder er lässt es sich nicht anmerken, jedenfalls reagiert er in keiner Weise darauf. Während er auf Redekas' Antwort wartet, wendet er sich noch mal zuversichtlich grinsend an Nolava: "Immerhin gibt es hier wenig, was man abfackeln kann. Ich habs nicht so mit dem Feuer."


30 Jun 2010, 23:15
Report this post
Profile
Argonaut
Argonaut
User avatar

Joined: 13 Aug 2009, 21:05
Posts: 1493
Reply with quote
"Naja, spätestens, wenn einer von euch am nächsten Obelisken aufwacht.",er grinst, "hmmmm.... Wir sollten ein Zeitlimit setzten. 10 Minuten?"
Er schaut die beiden an.

_________________
Image


01 Jul 2010, 11:38
Report this post
Profile
Display posts from previous:  Sort by  
Reply to topic   [ 16 posts ]  Go to page 1, 2  Next

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest


You can post new topics in this forum
You can reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
Jump to:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Designed by ST Software for PTF.